BusinessMagia

Enterpreneurial Mindest
BusinessMagia

Laut der Harvard Studie hängt der berufliche Erfolg 85% von den sogenannten Softskills ab.
Während wir bei MatheMagia das gesamt Gehirn aktivieren und wichtige Synapsen entstehen, fördert BusinessMagia vor allem die Entwicklung der Softskills. Ziel des Programms ist es, den Ideenreichtum der Kinder und Jugendliche zu fördern und sie zu ermuntern, kreative Handlungsstrategien zu entwickeln. Moderner Gründergeist - basierend auf den Visionen der größten deutschen Unternehmer wie Werner von Siemens oder Carl Benz im Einklang mit den Ideen digitaler Wegbereiter wie Elon Musk oder Mark Zuckerberg - soll neu belebt werden.
Eigenschaften wie:

  • Teamwork
  • Prioritäten-Management Time Management
  • Out of the Box Thinking

aber auch Commitment monitoring und  Performance Sustainablity sind wichtige Bestandteile des Programms. Wir wollen den Kindern und Jugendlichen Grundlagen der Wirtschaft erlebbar machen und praktisch nahebringen. Durch den unvoreingenommen und spielerischen Umgang werden frühzeitig Potenziale entdeckt und geweckt. Hierfür nutzen wir hauseigene Tools wie CollaboCreation und ein über viele Kanäle aufgebautes Unternehmensnetzwerk.
Warum BusinessMagia?
Wir befinden uns in Digital Age. Der Fortschritt und das damit verbundene Wissenstempo aber auch der Wettbewerb sind hoch. Wir können unser Zeitalter nicht ändern, aber unsere Kinder optimal darauf vorbereiten. Wir verstehen darunter, dass Kinder Bildung nicht konsumiert sollen, sondern selbständig Lernstrategien entwickeln.  Chancengleichheit wird erreicht wenn Kinder und Jugendliche die Möglichkeit erwerben, eigenständig zu denken, Ideen und Wünsche in Prozesse umzusetzen. Damit geben wir ihnen das Werkzeug, Wissenstempo und Fortschritt für sich und ihre Zukunft zu nutzen und einfach auch mal einen Schritt voraus zu sein. BusinessMagia ist Bildung aus einer völlig neuen Perspektive. 

Mehr Erfahren